Startseite> Freizeiten> Jungscharfreizeit der Großen

Jungscharfreizeit der großen

Aktuelles

Jesus House

Am 16. März war es für die Jungscharler der 5. – 8. Klassen soweit: Ihre Jungscharfreizeit stand auf dem Programm. Ein Reisebus brachte die 38 Jungs und Mädels und ihre Leiter ins Haus Nickersberg bei Bühl, wo sie die nächsten zwei Nächte verbringen wollten. Das Motto der Freizeit, „Jesus House“, ist abgeleitet aus einem Worship-Song und es geht in dem Lied unter anderem darum, Jesus in sein Lebenshaus zu lassen. Dementsprechend wurden in den Andachten morgens und abends erzählt, wie und warum man Jesus in sein Lebenshaus lassen soll.

Aber auch Spiel und Spaß kamen bei der Freizeit nicht zu kurz. Am Freitagabend stand das „Schuh-Spiel“ an. In Gruppen versuchten die Jungscharler ihren stinke Schuh über das Spielfeld zu bringen. Dabei mussten sie verschiedene Spiele meistern.

Samstagmittags ging es in die kalte Luft. Dort spielten wir eine abgewandelte Version von Völkerball. Gut gelaunt und ausgepowert konnten wir uns mit warmem Tee und Kuchen stärken. Beim „Großen Preis“ am Abend traten die Teams in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Es gab dabei viel Spannung und Action und es wurde viel gelacht.

Während den Programmpausen konnten sich die Teilnehmer beim Tischball, Tischkickern und im Freien austoben.

Sonntags stand noch eine Andacht an. Anschließend mussten wir schon die Koffer packen und das Haus putzen. Nach dem Mittagessen machten wir uns auf Richtung Reisebus. Da es in der Nacht zum Sonntag geschneit hatte, durfte auf dem Weg eine kleine Schneeballschlacht natürlich auch nicht fehlen. Gut gelaunt und ein wenig abgekühlt stiegen wir in den Reisebus ein und fuhren wieder in die Heimat.

Allgemeines

 

...findet auch im diesem Jahr wieder statt :)

Ein abwechslungsreiches Programm zum Thema Jesus House erwartet DICH!

 

Thema

Jesus House

 

Alter

Jugendliche ab der 5. Klasse bis zur 8. Klasse

 

Zeitraum

Die Jungscharfreizeit findet dieses Jahr vom 16.-18. März statt

 

Leistungen/Kosten

Im Freizeitpreis ist der Bustransfer im Reisebus, die Unterkunft im Mehrbettzimmer, Verpflegung (VP), Freizeitbetreuung, Programm und manches mehr enthalten.

 

Infos & Anmeldung

 

Kurz vor der Freizeit gibt es auch noch einen Rüstbrief mit allen wichtigen Infos.

Anmeldung