Startseite> Freizeiten> 18+ Freizeit

18+ Freizeit

Aktuelles

„Mackenzie, es ist eine Weile her. Ich vermisse Dich. Ich bin am nächsten Wochenende bei der Hütte, wenn du mich treffen möchtest. – Papa“

Dieser Einladung folgten auch 19 junge Erwachsene zur ersten 18+ Freizeit des CVJM Spöck mit dem Thema „Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott“. Unser Ziel war ein im Hüttenstil eingerichtetes Landhaus im Oberallgäu inmitten einer Landschaft von saftigen grünen Wiesen. Vier intensive Tage mit tollen Ausflügen, Gemeinschaft untereinander und mit Gott erwarteten uns.

Jeden Morgen trafen wir uns im Andachtsraum zu einem kleinen Input und Lobpreisliedern, um den Tag unter Gottes Segen zu beginnen. Das reichliche Frühstücksbuffet danach war perfekt, um die Energiereserven für das bevorstehende Programm aufzufüllen. Am ersten Tag besuchten wir die Königsschlösser in Schwangau, wo wir nach einer kleinen Wanderung perfekte Sicht von der Marienbrücke aus auf das Schloss Neuschwanstein hatten. Bei wunderschönem Wetter fuhren wir am zweiten Tag zur Inselstadt Lindau am Bodensee. Vom Leuchtturm aus hatten wir einen schönen Ausblick auf die Altstadt und den großen See. Am Samstag ging der Ausflug zur Alpsee Bergwelt, wo uns ein steiler Wanderweg zur Berghütte führte. Schon allein wegen des Ausblicks hat sich die Mühe gelohnt, aber auch wegen der Hüttengaudi. Denn der CVJM Spöck brachte mächtig Stimmung in den Biergarten.

Nach den Ausflügen erwartete uns in unserer Herberge ein leckeres Abendessen, das keine Wünsche offenließ. Ob Burger, Pizza, Käsespätzle oder Grillen – Selbstgemachtes schmeckt einfach am besten.

Jeden Abend erwartete uns eine inhaltlich passende Einheit mit vielen spannenden und tiefgründigen Themen. Zuerst ging es um Erwartungen – an mich, an Gott, an die Freizeit?! Oft sollte man Erwartungen ablegen, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Am zweiten Abend schauten wir den Film zum Buch „Die Hütte“, der auf sehr emotionale Weise deutlich machte, dass Gott selbst im größten Leiden an unserer Seite ist, und das manchmal vielleicht ganz anders, als wir uns das zuvor gedacht haben. Der Film warf neue Fragen über das Leid in der Welt und über die Dreieinigkeit Gottes auf. Nach jeder Einheit trafen wir uns in Kleingruppen, um das Thema nochmal intensiver zu diskutieren und offene Fragen anzusprechen.

Die Abende wurden mit einem Abendsegen und anschließendem Beisammensein mit Gesellschaftsspielen, Tischkicker usw. abgeschlossen.

Vielen Dank an die Leiter, die diese Freizeit zu etwas Unvergesslichem gemacht haben!

 

Bilder folgen in Kürze!

Allgemeines

2018 findet zum ersten Mal eine 18+ Freizeit des CVJM Spöck statt!

Gemeinsam wollen wir ins Allgäu. Dort erwartet uns das Landhaus Pfanzelt.

  

Alter

Junge Erwachsene von 18 bis 30 Jahren  

 

Zeitraum
Die Freizeit findet vom 09. - 13. Mai 2018 statt!

 

Leistungen/Kosten

Kosten: 165€ für Mitglieder (185€ nicht-Mitglieder)

Unterkunft, Vollverpflegung (mit Hilfe der Teilnehmer), Programm und Ausflüge.

 

Anmeldung: