Spöcktakulär

Spöcktakulär

Da geht was

Hier ist immer was los

Sei dabei in Spöck

hier spenden

­­Herzlich Willkommen beim CVJM Spöck

 

Neustart nach den Sommerferien!

Aktuelles NICHT NUR Aus UNSeren Gruppen und Kreisen

Liebe Eltern, liebe Teilnehmenden!

 

Wir freuen uns, dass durch die Lockerungen der Corona-Verordnung für uns als Träger der Kinder- und Jugendarbeit Gruppen und Kreise wieder stattfinden können. Wir können uns wieder persönlich treffen, wenn auch anders als noch Anfang des Jahres.

Zu Beginn erhalten Sie einen Einblick in die wichtigsten Regeln, die für den CVJM Spöck gelten. Diese müssen auch von Ihnen unterschrieben werden. An unseren Angeboten dürfen nur Kinder und Jugendliche teilnehmen, die den Rückmeldebogen ausgefüllt und unterschrieben mitbringen.

  1. Grundsätzlich gilt: Nur wer gesund ist, darf kommen. Wer krank ist oder entsprechende Symptome zeigt, bleibt zuhause. Unabhängig davon darf nicht an der Gruppe teilgenommen werden, wenn Kontakt zu einer infizierten Person besteht oder in den letzten 14 Tagen bestand. Außerdem darf 14 Tage nach Rückkehr aus einem Risikogebiet nicht an den Gruppenstunden teilgenommen werden.
  2. Zu Beginn werden wir eine Anwesenheitsliste erstellen mit Namen, Adresse und Telefonnummer, um ggf. Infektionsketten nachverfolgen zu können.
  3. Im Gemeindehaus gilt eine Maskenpflicht beim Ein- und Ausgehen sowie beim Verlassen des festen Sitzplatzes. Ein Mund-Nasenschutz sollte immer von zuhause mitgebracht werden.
  4. Für die Zeit vor Ort gelten die allgemeinen Hygienestandards, d. h. immer nur ein Teilnehmender pro Toilette, regelmäßiges Händewaschen und 1,5 Meter Abstand halten.
  5. Bei der Begrüßung, dem Ankommen und Gehen ist Körperkontakt (Begrüßung mit Handschlag, Umarmen, Abklatschen) zu unterlassen.
  6. Für Material, das während der Aktionen gebraucht wird, stehen Möglichkeiten zur Desinfektion bereit.
  7. Mitgebrachte Getränke werden nicht mit anderen geteilt. Jede/jeder trinkt aus seiner eigenen Flasche.
  8. Wir werden versuchen, nur solche Spiele und Programmpunkte zu wählen, bei denen der Mindestabstand eingehalten werden kann.
  9. Nach der Gruppenstunde ist unverzüglich der Heimweg anzutreten. Dabei werden Gruppenbildungen vermieden und Abstandsregeln eingehalten.

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Vorstandschaft des CVJM Spöck e.V. unter vorstand[at]cvjm‑spoeck.de werden.

 

Unsere Mitarbeiter in den Gruppen sind alle ehrenamtlich tätig, sehr engagiert und freuen sich auf diesen Neustart. Sie haben jedoch auch eine große Verantwortung zu tragen. Sollte es sich zeigen, dass Kindern und Jugendlichen das Einhalten der Regeln schwerfällt, werden wir Sie als Eltern kontaktieren.

 

Diese Regeln müssen bei der ersten Teilnahme unterschrieben abgegeben oder vor Ort unterschrieben werden. Ohne Unterschrift darf an den Angeboten des CVJM Spöck leider nicht teilgenommen werden.

Das Formular finden Sie hier.

Schön, dass Sie unsere Seite besuchen

Hier finden Sie sehr viele Informationen zum Verein und natürlich auch viele Einblicke in unsere Gruppen und Kreise.

 

Klicken Sie sich doch einfach mal durch. Es erwarten Sie viele Berichte und natürlich auch einige Bilder.

Vielleicht ist ja auch ein Angebot für Sie dabei, dann würden wir uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

 

 

Alle Mitarbeiter unseres Vereins engagieren sich ehrenamtlich, daher kann es sein, dass es manchmal etwas länger geht, bis Berichte oder Bilder online sind. Wir geben uns aber die größte Mühe, dass unsere Webseite immer aktuell und interessant ist. Schauen Sie einfach öfter vorbei oder klicken Sie bei Facebook auf "gefällt mir".

 

 

Gottes Wort für jeden Tag

Er wird den Tod verschlingen auf ewig.

Jesaja 25,8

Wir sind bedrückt und stöhnen, solange wir noch in diesem Körper leben; wir wollen aber nicht von unserem sterblichen Körper befreit werden, sondern in den unvergänglichen Körper hineinschlüpfen. Was an uns vergänglich ist, soll vom Leben verschlungen wer

2. Korinther 5,4