Spöcktakulär

Spöcktakulär

Da geht was

Hier ist immer was los

Sei dabei in Spöck

hier spenden

­­Herzlich Willkommen beim CVJM Spöck

 

Alle Kreise und Veranstaltungen bis zu den Osterferien abgesagt.

Schön, dass Sie unsere Seite besuchen

Liebe Eltern, liebe Webseiten-Besucher, da das Corona-Virus leider nicht an den Grenzen zu Spöck halt macht, hat der Vorstand bei seiner letzten Sitzung beschlossen, alle Veranstaltungen ab Dienstag, den 17.03.2020 bis Ostern abzusagen. Dazu zählen: Jungscharen und Jugendkreise, Praise, Mitarbeiterkreis und sonstige Veranstaltungen. Wir möchten damit keine Panik in Spöck verbreiten, sondern uns an die Empfehlungen des Gesundheits- und Kultusministeriums halten und die Übertragungswege des Virus klein halten. Wir hoffen, dass wir durch die Maßnahme auch mithelfen, dass wir bald wieder unseren geregelten Ablauf herstellen können.

Ganz wichtig: Sollte jemand von euch an dem Virus erkranken, der in den letzten 2-3 Wochen in Verbindung mit dem CVJM stand, bitten wir um umgehende Info an Martin Link, 01573/1065932

Bei allen weiteren Fragen, wendet euch gerne an die Vorstandschaft. Wir rufen auf zum Gebet und hoffen und vertrauen auf Gott.

Eure Vorstandschaft

Hier finden Sie sehr viele Informationen zum Verein und natürlich auch viele Einblicke in unsere Gruppen und Kreise.

 

Klicken Sie sich doch einfach mal durch. Es erwarten Sie viele Berichte und natürlich auch einige Bilder.

Vielleicht ist ja auch ein Angebot für Sie dabei, dann würden wir uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

 

 

Alle Mitarbeiter unseres Vereins engagieren sich ehrenamtlich, daher kann es sein, dass es manchmal etwas länger geht, bis Berichte oder Bilder online sind. Wir geben uns aber die größte Mühe, dass unsere Webseite immer aktuell und interessant ist. Schauen Sie einfach öfter vorbei oder klicken Sie bei Facebook auf "gefällt mir".

 

 

Gottes Wort für jeden Tag

Lasst uns gehen, den HERRN anzuflehen und zu suchen den HERRN Zebaoth; wir wollen mit euch gehen.

Sacharja 8,21

Als sie den Lobgesang gesungen hatten, gingen sie hinaus an den Ölberg.

Markus 14,26