Spöcktakulär

Spöcktakulär

Da geht was

Hier ist immer was los

Sei dabei in Spöck

hier spenden

­­Herzlich Willkommen beim CVJM Spöck

 

Ab dem 07.06. können unsere Gruppenstunden wieder stattfinden. Die Sportgruppe muss vorerst weiter ausfallen.

Zum Start der Krabbelgruppe gibt es bald weitere Infos.

Liebe Eltern, liebe Teilnehmenden!


Wir freuen uns, dass durch den Erlass der neuen Corona-Verordnung (Kinder- und Jugendarbeit) für uns als Träger der Kinder- und Jugendgruppen Kreise wieder stattfinden können. Wir können uns wieder persönlich treffen!


Zusatz-Information: Die aktuellen Bestimmungen erlauben eine begrenzte Personenzahl für Gruppen und Kreise vor Ort, die an die jeweilig im Landkreis geltenden 7-Tage-Inzidenzen gekoppelt sind. Wir planen unsere Kreise bevorzugt draußen. Es wird vorerst kein negativer Corona-Nachweis benötigt. Falls dies der Fall sein sollte (beispielsweise bei größeren Veranstaltungen), geben wir Ihnen rechtzeitig Bescheid. Alle Infos finden Sie auch auf unserer Homepage.


Zu Beginn erhalten Sie einen Einblick in die wichtigsten Regeln, die für den CVJM Spöck gelten. Diese müssen auch von Ihnen unterschrieben werden. An unseren Angeboten dürfen nur Kinder und Jugendliche teilnehmen, die den Rückmeldebogen ausgefüllt und unterschrieben mitbringen.

  1. Grundsätzlich gilt: Nur wer gesund ist, darf kommen. Wer krank ist oder entsprechende Symptome zeigt, bleibt zuhause.
  2. Zu Beginn jeder Gruppenstunde werden wir eine Anwesenheitsliste mit Namen, Adresse und
    Telefonnummer erstellen, um ggf. Infektionsketten nachverfolgen zu können.
  3. Vor Beginn der Gruppe sind Hände zu waschen/desinfizieren
  4. Im Gemeindehaus und im CVJM Jugendraum „Tankstelle“ gilt eine generelle Maskenpflicht. Ein Mund-Nasenschutz sollte immer von zuhause mitgebracht werden.
  5. Für die Zeit vor Ort gelten die allgemeinen Hygienestandards, d. h. immer nur ein(e) Teilnehmer(in) pro Toilette, Husten und Niesen in die Armbeuge und die Einhaltung des Mindestabstandes.
  6. Bei der Begrüßung, dem Ankommen und Gehen ist Körperkontakt (Begrüßung mit Handschlag, Umarmen, Abklatschen) zu unterlassen.
  7. Für Material, das während der Aktionen gebraucht wird, stehen Möglichkeiten zur Desinfektion bereit.
  8. Mitgebrachte Getränke werden nicht mit anderen geteilt. Jede(r) trinkt aus der eigenen Flasche.
  9. Die Programmpunkte werden möglichst kontaktarm gestaltet, sodass der Mindestabstand eingehalten werden kann.
  10. Nach der Gruppenstunde werden Gruppenbildungen vermieden und Abstandsregeln eingehalten.


Bei Fragen können Sie sich gerne an die Vorstandschaft des CVJM Spöck e.V. unter
vorstand[at]cvjm-spoeck.de werden.
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Gruppen sind alle ehrenamtlich tätig, sehr engagiert und freuen sich auf diesen erneuten Start unserer Kreise. Sie haben jedoch mit der Ausführung der Hygieneauflagen auch eine große Verantwortung zu tragen. Sollte es sich zeigen, dass sich die Kinder und Jugendlichen mehrfach den Regeln widersetzen, werden wir Sie als Eltern kontaktieren.


Bitte sprechen Sie diese Regeln zu Hause durch und erklären Sie uns mit Ihrer Unterschrift Ihr
Einverständnis. Geben Sie Ihrem Kind die unterschriebene Einverständniserklärung in den jeweilige Gruppenstunde mit.

Das Formular finden Sie hier.

Aktuelles Aus UNSeren Gruppen und Kreisen

Virtueller CVJM-Jugendgottesdienst zu Ostern mit dem Thema "Close your eyes find paradise"

Schön, dass Sie unsere Seite besuchen

Hier finden Sie sehr viele Informationen zum Verein und natürlich auch viele Einblicke in unsere Gruppen und Kreise.

 

Klicken Sie sich doch einfach mal durch. Es erwarten Sie viele Berichte und natürlich auch einige Bilder.

Vielleicht ist ja auch ein Angebot für Sie dabei, dann würden wir uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

 

 

Alle Mitarbeiter*innen unseres Vereins engagieren sich ehrenamtlich, daher kann es sein, dass es manchmal etwas länger geht, bis Berichte oder Bilder online sind. Wir geben uns aber die größte Mühe, dass unsere Webseite immer aktuell und interessant ist. Schauen Sie einfach öfter vorbei oder klicken Sie bei Facebook auf "gefällt mir" oder abonnieren Sie uns auf Instagram.

 

 

Gottes Wort für jeden Tag

Amos sprach: Ach, HERR, sei gnädig! Wie soll Jakob bestehen? Er ist ja so klein. Da reute es den HERRN. Der HERR sprach: Es soll nicht geschehen!

Amos 7,2-3

Paulus schreibt: Ich bitte euch nun, vor Gott einzutreten für alle Menschen in Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung.

1. Timotheus 2,1

News aus Spöck