Startseite> News CVJM Spöck> Jungschar-Wanderpreis 2022

News CVJM Spöck

Jungschar-Wanderpreis 2022

Am Samstag, den 15. Oktober war es endlich wieder so weit. Der Wanderpreis, der in diesem Jahr in Graben stattfand, stand für unsere Jungscharmädels und -jungs vor der Tür. Motiviert und bereit für den Tag trafen sich die Kinder mit ihren Mitarbeitern und den Eltern um 9 Uhr am Spöcker Gemeindehaus, um gemeinsam in diesen aufregenden Tag zu starten.

Leider mussten wir krankheitsbedingt auf einige unserer Jungs und Mädels verzichten, doch das sollte uns nicht stoppen. Mit insgesamt 15 Kindern und 4 Mitarbeitern machten wir uns also gemeinsam auf den Weg zum CVJM-Plätzle nach Graben. Zwei Teams, die 1.- und 2.-Klässler, die von den kleinen Jungs und Mädels unterstützt wurden, sowie die großen Mädels, vertraten unseren CVJM in diesem Jahr.

Wanderpreis 2022

Nachdem beide Teams einen Stationsplan erhalten hatten und die Gruppenfotos gemacht wurden, konnte es auch schon losgehen. Heiß darauf viele Punkte zu sammeln, machten sich die beiden Gruppen auf den Weg zur ersten Station dieses Tages. An insgesamt 19 Stationen mussten die Kinder ihre Geschicklichkeit, Konzentration, Schnelligkeit, ihr Wissen, ihren Gruppenzusammenhalt und vieles mehr unter Beweis stellen. Zur Mittagszeit gab es eine Wohlverdiente Stärkung, bevor wir uns der zweiten Hälfte der Stationen widmeten.

Gegen 15:30 Uhr hatten unsere beiden Gruppen alle Stationen erfolgreich gemeistert und machten sich auf den Rückweg zum CVJM-Plätzle. Dort sangen wir gemeinsam noch einige Jungschar-Klassiker und hörten eine Andacht über den Lauf des Glaubens. Dann war es endlich so weit, die Auswertung war abgeschlossen und die Urkunden geschrieben. Gespannt warteten alle auf die Verkündung der erreichten Plätze. Das Team der 1.- und 2.-Klässler belegte einen großartigen 12. Platz und unsere großen Mädels erreichten einen phantastischen 6. Platz.

Das Regenwetter konnte der guten Laune und Motivation unserer Jungs und Mädels nichts anhaben und gemeinsam hatten wir jede Menge Spaß. Wir sind super stolz und freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn die Kinder wieder ihr Bestes geben können, und wer weiß, vielleicht landet der Wanderpreis dann wieder in unserem Spöcker Gemeindehaus. In diesem Sinne: Mit Jesus Christus mutig voran!

Wanderpreis 2022

 

Wanderpreis 2022

 

Wanderpreis 2022