Startseite> News CVJM Spöck> Unterstützung der Aktion „Deckel drauf – für ein Leben ohne Kinderlähmung“

News CVJM Spöck

Unterstützung der Aktion „Deckel drauf – für ein Leben ohne Kinderlähmung“

Die Aktion endet am 30. Juni 2019, deshalb sammeln wir nur noch bis Freitag, den 28. Juni 2019 Deckel!

Vielen Dank für die bisherige Unterstützung und bitte sammeln Sie noch bis Ende Juni fleißig.

 

Der CVJM Spöck e.V. unterstützt die Aktion des Vereins „Deckel drauf e.V.“, der sich dafür einsetzt, dass Kinder in Ländern mit schwacher Gesundheitsversorgung eine Impfung gegen die Krankheit Polio bekommen.

Auch Sie können mithelfen: Sammeln Sie einfach die Plastikdeckel von Ihren Plastikflaschen oder Milch- und Getränketüten und geben Sie diese im evangelischen Pfarrbüro ab oder kontaktieren Sie folgende Rufnummer zum Abholen der Deckel: 07249 / 380 04 08 oder per Mail an: homepage[at]cvjm-spoeck.de

Am einfachsten sammeln Sie die Deckel in Plastiktüten oder -behältern. Beispiele finden Sie auf der Homepage des Vereins „Deckel drauf e.V.“.

Ab 500 Deckel bekommt ein Kind eine Schluckimpfung gegen Polio. Wir denken, dass wir von Spöck aus viel bewegen können mit dieser Deckel-Aktion und bitten Sie deshalb, alle Freunde, Bekannte, Kollegen und Verwandte auf die Deckel anzusprechen, um möglichst viele Deckel zu sammeln.

Wir danken jetzt schon im Namen des Vereins ganz herzlich.

Ihr CVJM Spöck e.V.